Home

NAVICULA ist eine Gemeinschaft von Briefmarkensammlern zur Förderung der maritimen Postgeschichte und wurde 1959 in der Schweiz von Dr. E. Schlunegger gegründet.

Der Begriff NAVICULA stammt aus der lateinischen Sprache und bezeichnet einen Fisch, der übersetzt heißt „kleines Schiffchen“. Die Abkürzung S.M.S. steht für: Schiffs – Motiv – Sammler.

NAVICULA ist ein eingetragener Verein (e.V.), der seit 1987 vom Finanzamt Berlin als „gemeinnützig“ anerkannt ist.

NAVICULA ist auch ein Gründungsmitglied der International Federation of Maritime Philately (I.F.M.P.), denen die Schwestervereine in Argentinien, Grossbritannien, Italien, Portugal, Spanien und den USA angehören.

NAVICULA ist Mitglied in der Motivkommission der Federation International of Philately (FIP). Die deutschen Mitglieder sind im Bund Deutscher Philatelisten (B.D.Ph.) und alle ihre Mitglieder im Verband der philatelist. Vereine (V.Ph.A.)
organisiert.

In weltweiter Verbindung zu anderen Vereinen und Verbänden erfüllen wir unsere „gemeinnützigen“ Aufgaben, der Unterrichtung des Volkes und der Verbreitung unserer Forschungen und Ermittlungen im Sinne der „maritimen Postgeschichte“ durch unsere Publikationen.

Alle 5 Jahre begehen wir das nächste Jubiläum. Zugleich führen wir unsere Mitglieder – Vollversammlung und Wahlen an ausgesuchten Orten durch.

Mitglied kann man durch Anforderung eines „Scheckheftes“ werden. Hier klicken für Ihre Fragen oder Informationen an uns.