Koorperationen

Im Sinne der Gemeinnützigkeit der SMS „NAVICULA“ e.V.

bekommen eine Reihe von Organisationen, Museen und

Einrichtungen unsere Publikationen kostenfrei:

schiffspost
Die Arbeitsgemeinschaft vereinigt die Sammler von Schiffspost und unterrichtet über deren Entstehung, Verwendung und Beschaffung. Inzwischen sind bereits 3 Bände der Deutschen Schiffspost erschienen, die in bestechender Klarheit jede Schifffahrtslinie und die Abfahrten der Schiffe beschreibt. Eine unverzichtbare Literatur zur Zuordnung von Belegen und deren Überprüfung auf Echtheit. Weitere 7 Bände sollen noch folgen.
aks103cArbeitskreis historischer SchiffbauDer 'Arbeitskreis historischer Schiffsbau' vereinigt Schiffsmodellbauer. Deren Modelle finden sich oft dann in maritimen Museen, die behandelte Seefahrtsgeschichte ist für den Liebhaber maritimer Motive immer unverzichtbar.
dgsm_logoDeutsche Gesellschaft für Schifffahrts-und MarinegeschichteIn dieser Gesellschaft finden sich die Historiker und Seefahrer, die sich mit der maritimen Geschichte befassen. Alle Personen, oft mit Rang und Namen, die sich mit der maritimen Vergangenheit befassen, sind dort beteiligt.
dgzrs_logoDeutsche Gesellschaft zur Rettung SchiffbrüchigerDie letzten Helden auf See. Wer immer sich auf das Wasser wagt und sich in Gefahr begibt, der kann darauf vertrauen, dass die Rettungskreuzer der Gesellschaft sehr schnell vor Ort sind und Hilfe leisten. Derartige Organisationen sind in fast allen Küstenländern der Welt anzutreffen. Wir berichten darüber in unseren Mitteilungsheften.